Bewohnerverwaltung

Zugriffsgeschützte Datenerfassung

Bei der Verwaltung einer Unterkunft ist das A und O alle notwendigen Daten der Bewohner stets zur Verfügung zu haben. Im Quartiermanagement erfassen Sie alle relevanten Bewohnerdaten zentral und haben diese somit jederzeit an der benötigten Stelle zur Hand. Selbstverständlich sorgt die integrierte Rechteverwaltung für den Schutz vor unbefugtem Einsehen der Daten.

Neben den persönlichen Informationen wie Name, Vorname, Geburtsdatum, Familienstand, Herkunftsland, Sprachen, Beruf etc. erfassen Sie außerdem Einschränkungen sowie die aktuelle Unterbringung des Bewohners in der Unterkunft.

Aufgrund des vorangigen Einsatzes des Quartiermanagements in Flüchtlingsunterkünften stehen spezielle Felder unter anderem zur Erfassung der Registrierungsdaten, Geldleistungen, Kreis- und Umverteilungen, Transferlisten und Rückführungen zur Verfügung.

Familienzugehörigkeit und Verwandtschaftsverhältnisse

Die Erfassung von Verwandtschaftsverhältnissen ist einfach und unkompliziert. Ausgehend von einer Person hinterlegen Sie alle Familienmitglieder sekundenschnell. Dabei werden Beziehungen automatisch vervollständigt.

Beispiel: Zu Bewohner A erfassen Sie die Bewohnerin B als Partnerin. Bewohner C hinterlegen Sie anschließend als Sohn zu Bewohner A (Vater). Dadurch wird der Bewohner C automatisch als Kind zu Bewohnerin B (Mutter) hinterlegt. Erfassen Sie jetzt eine Schwester zu Bewohner C (Kind) wird diese automatisch als Kind zu den Eltern hinterlegt.

Ihre Vorteile:

  • Erfassung persönlicher Daten (Name, Geschlecht, Nationalität, Geburtsdatum, Alter, Foto, Herkunftsland, Sprachen etc.)
  • Erfassung spezieller Registrierungsdaten für Einsatz in Flüchtlingsunterkünften (Ankunftsnachweis, EASY-Daten, BAMF-Daten, Kreis- und Umverteilung, Amtshilfeersuchen, Passersatzbeschaffungen, Ausreiseplanung, Rückführung etc.)
  • Hinterlegen der Unterkunft inklusive Raumgruppe, Raum und Bett, in dem der Bewohner untergebracht ist
  • Ausdruck einer persönlichen Ausweiskarte mit RFID-Chip zur automatischen Protokollierung aller Quartieraktionen (Kommen und Gehen, Essensausgaben, etc.) möglich
  • Erfassung sämtlicher Aktionen sowie Ereignisse zum Bewohner
  • Anwesenheitsstatus stets aktuell ersichtlich
  • komplexe Verwandtschafts- und Beziehungserfassung (Mann, Frau, Vater, Mutter, Sohn, Tochter, Bruder, Schwester) mit automatischer Beziehungs-Vervollständigung
  • weitere Verwandtschaftsbziehungen individuell anlegbar (zum Beispiel Opa, Oma, Cousin, Cousine, Onkel, Tante)
  • Erfassung medizinischer Untersuchungen (Angabe von Anamnese, Befund sowie Therapie)
  • Anweisungen als Hinweise für alle Quartieraktionen (Kommen, Gehen, Essensausgaben, etc.) zeitraumgesteuert möglich (Beispiel „Post liegt vor“)
  • Angabe Diabetiker mit automatischem Hinweis bei allen Essensausgaben
  • Berücksichtigung der Ramadanteilnahme mit automatischem Hinweis bei allen Essensausgaben